Publikationen aus dem Museumsteam (in Auswahl)

Unsere Ausstellungskataloge finden Sie bei der jeweiligen Ausstellung im Ausstellungsrückblick.
Die Beiträge zur Reihe „Medizingeschichte 3D” im Bayerischen Ärzteblatt finden Sie bei den Objektgeschichten.

2018

Marion Maria Ruisinger:
Das „Exercitiengebäude” in Ingolstadt.
Anatomische Forschung und Lehre an der ersten bayerischen Landesuniversität.

In: Johanna Bleker, Petra Lennig, Thomas Schnalke (Hgg.): Tiefe Einblicke. Das Anatomische Theater im Zeitalter der Aufklärung. Berlin 2018, S. 149-170

2017

Maren C. Biederbick:
Tradition and Empirical Observation – Nature in Giovio’s and Symeoni’s “Dialogo Dell’Imprese” from 1574
In: Karl A. E. Enenkel / Paul J. Smith (Hg.): Emblems and the Natural World, Leiden / Boston 2017, S. 271-318 (Intersections. Interdisciplinary Studies in Early Modern Culture 50)

Maren C. Biederbick:
Von Cosimo il Vecchio zu Cosimo I. Herrscher-Inszenierung der Medici durch Impresen-Anbringung im öffentlichen und privaten Raum
In: Gerhard Fouquet / Jan Hirschbiegl / Sven Rabeler (Hg.): Konflikt und Ausgleich. Möglichkeiten der Aushandlung in Städten der Vormoderne. [...] Kiel 2017 (Mitteilungen der Residenzen-Kommission, NF Stadt und Hof, Sonderheft 2), S. 33-69. rep.adw-goe.de/handle/11858/00-001S-0000-002D-B536-0 [19.03.2018]

Marion Maria Ruisinger:
Die „Kunst der Fuge“. Erweiterungsbau für das Deutsche Medizinhistorische Museum Ingolstadt
In: Museum heute 52 (2017), Heft Dezember, S. 6-11

Alois Unterkircher:
Eine „Trimm-Dich“-Schallplatte aus dem Jahre 1974 (Heft 3/2017);
Teddybär der Münchner AIDS-Hilfe (Heft 11/2017)
In: Reihe „Medizingeschichte 3D“, Bayerisches Ärzteblatt

Monika Weber:
Analoge Lehrfilme in der Medizin: Benutzen versus Bewahren? Ein Projektbericht aus dem Deutschen Medizinhistorischen Museum Ingolstadt
In: Medizinhistorisches Journal 52 (2017), S. 116-147 (Themenheft „Film als medizinhistorische Quelle“, hg. von Sabine Schlegelmilch

2016

Annemarie Kinzelbach und Marion Maria Ruisinger:
Pietistische Medizin? Die Praxis des Nürnberger Arztes Johann Christoph Götz (1688-1733)
In: Medizin- und kulturgeschichtliche Konnexe des Pietismus. Heilkunst und Ethik, arkane Traditionen, Musik, Literatur und Sprache, hg. von Irmtraud Sahmland, Hans-Jürgen Schrader. Göttingen 2016, S. 92-113

Marion Maria Ruisinger:
Heilen mit dem Messer (S. 114 f.)
Anatomie. Die Zergliederung der göttlichen Schöpfung (S. 136 f.)
In: Barock. Nur schöner Schein? Hg. von Alfried Wieczorek, Christoph Lind und Uta Coburger. Regensburg 2016 (Publikationen der Reiss-Engelhorn-Museen 71)

Marion Maria Ruisinger u. Thomas Schnalke:
Zum Gedenken an Christa Habrich
In: Medizin- und kulturgeschichtliche Konnexe des Pietismus. Heilkunst und Ethik, arkane Traditionen, Musik, Literatur und Sprache, hg. von Irmtraud Sahmland, Hans-Jürgen Schrader. Göttingen 2016, S. 399-402

Marion Maria Ruisinger:
Samuel Hahnemann in Erlangen (S. 32 f.)
Chirurgische Instrumentensammlung (S. 42-45)
In-Vitro-Fertilisation (S. 406 f.)
In: 200 Jahre Universitätsklinikum Erlangen, 1815-2015, hg. von Karl-Heinz Leven und Andreas Plöger. Köln u.a. 2016

Alois Unterkircher:
Das Depot als Erkenntnisort: Zur Sammlungsgeschichte des Bestandes „Religiöse Volksmedizin“ in der Medizinhistorischen Objektsammlung der Universität Zürich.
In: VIRUS. Beiträge zur Sozialgeschichte der Medizin 15 (2016), S. 151-170

Alois Unterkircher:
Sirolin (S. 119-121)
Ritalin (S. 167f)
In: Chemie und Pharmazie in Basel, hg. von Georg Kreis und Beat von Wartburg. Bd. 2, Basel 2016

2015

Marion Maria Ruisinger:
Geburtszange
In: Napoleon und Bayern, hg. von Margot Hamm u.a. Augsburg 2015, S. 189f.

Anatomiestraße 18 – 20 · 85049 Ingolstadt · (0841) 305-2860 · Fax -2866 · E-Mail: dmm@ingolstadt.de