Reihe „Mittagsvisite”: Schimmelbuschtrommel

Di., 7.1.2020, 12.30 Uhr, mit Prof. Dr. Marion Ruisinger

Schimmelbuschtrommel

Prof. Dr. Marion Ruisinger stellt diesmal ein Objekt mit einem klangvollen – und etwas irreführenden – Namen vor. Denn bei der Schimmelbuschtrommel handelt es sich um keine afrikanische „Buschtrommel”, sondern um eine Erfindung des Chirurgen Curt Theodor Schimmelbusch (1860-1895). Das raffiniert gebaute Gerät ermöglicht die Sterilisation, Aufbewahrung und Bereitstellung von sterilen Tupfern und anderem Material für das damals brandneue Prinzip des keimfreien Operierens.

Seminarraum „Christa Habrich”, Dauer 30 Minuten, Eintritt ist frei.

 

 

Anatomiestraße 18 – 20 · 85049 Ingolstadt · (0841) 305-2860 · Fax -2866 · E-Mail: dmm@ingolstadt.de