Reihe „Mittagsvisite”: Gartenvisite „Was blüht denn da noch?"

Di., 24.9.2019, 12.30 Uhr, mit der Gesundheitspädagogin Sigrid Holzer

Der Virginiatabak blüht bis zum ersten Frost (Foto: Marion Ruisinger)

Auch im Herbst wird aus der beliebten „Mittagsvisite” des Deutschen Medizinhistorischen Museums einmal im Monat eine „Gartenvisite”.

Die Gesundheitspädagogin Sigrid Holzer macht sich mit ihrer Visitengruppe auf die Suche nach interessanten Arzneipflanzen, nach dem Motto „Was blüht denn da noch?"

Beginn 12.30 Uhr, Dauer 30 min, Eintritt frei. Treffpunkt am Asklepiosbrunnen

Anatomiestraße 18 – 20 · 85049 Ingolstadt · (0841) 305-2860 · Fax -2866 · E-Mail: dmm@ingolstadt.de