Ausstellungseröffnung: Kleines Frankenstein Depot

Mi., 16.5.2018, 19.00 Uhr (Beginn im DMMI)

HERZLICHE EINLADUNG
zur Eröffnung der Sonderausstellung

Kleines Frankenstein Depot
Objekte und Fotos zur künstlichen Intelligenz und natürlichen Dummheit
Kunstausstellung von Gabriele&Thomas Neumaier

---------------

Bitte beachten:
Die Eröffnungsveranstaltung beginnt um 19 Uhr im Arzneipflanzengarten hinter der „Alten Anatomie“ (bei schlechtem Wetter weichen wir in das Museumsfoyer aus). Anschließend freuen wir uns darauf, Sie zum Eröffnungsempfang und Ausstellungsbesuch im Freskensaal der „Hohen Schule“ begrüßen zu dürfen.

PROGRAMM

19.00 Uhr, Deutsches Medizinhistorisches Museum, Anatomiestr. 18-20

Grußworte
Gabriel Engert (Kulturreferent der Stadt Ingolstadt)
Prof. Dr. med. Marion Maria Ruisinger (Direktorin des Deutschen Medizinhistorischen Museums Ingolstadt)

Zur Einführung in die Ausstellung „Künstliche Intelligenz und natürliche Dummheit“:
„Selbstoptimierung“
Musikperformance von Heinz Grobmeier mit Thomas Neumaier (Klangkörper und Text)

Anschließend gemeinsamer Spaziergang zur Hohen Schule (ehem. Universitätsgebäude),
Goldknopfgasse 7.

Dort Empfang und Besichtigung der Ausstellung Kleines Frankenstein Depot.

Anatomiestraße 18 – 20 · 85049 Ingolstadt · (0841) 305-2860 · Fax -2866 · E-Mail: dmm@ingolstadt.de